Die Teilnehmerstruktur

An dieser Stelle finden Sie interessante Informationen zur Zusammensetzung des Teilnehmerkreises.

Zahlen & Fakten

  •  ca. 23 % Frauen / ca. 77 % Männer
  • Altersdurchschnitt: ca. 30,2 Jahre 
  • ca. 52 % Juristen / ca. 48 % Wirtschaftswissenschaftler
  • Anteil ausländischer Teilnehmer: ca. 10 %

Unternehmen

Die Teilnehmer der vergangenen Jahrgänge kamen u.a. aus folgenden Unternehmen und Behörden:

  • Agfa-Gevaert HealthCare
  • Allianz
  • Audi
  • Bayerische Beamten Lebensversicherung
  • Bayerisches Wirtschaftsministerium
  • BDO Deutsche Warentreuhand AG
  • Berliner Abgeordnetenhaus
  • Bertelsmann
  • Best Western Hotel
  • BHF-Bank
  • British Telecom
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Bundesverband der Deutschen Industrie
  • Bundeswehr
  • Bundeszentralamt für Steuern
  • Clifford Chance
  • CMS Hasche Sigle
  • Commerzbank
  • Deloitte & Touche
  • Deutsche Bank
  • Deutsche Post
  • Dover Germany
  • dwpbank
  • E-Plus Mobilfunk
  • Ernst & Young
  • Europäisches Patentamt
  • Evonik Industries
  • Feri Institutional Advisors
  • FIDES Treuhandgesellschaft
  • Finanzministerium Sachsen-Anhalt
  • Freshfields
  • Gelsenwasser
  • General Reinsurance
  • Haarmann Partnerschaftsgesellschaft
  • Hengeler Mueller
  • Hessisches Ministerium der Finanzen
  • HUK-COBURG
  • KPMG
  • Landesbank Baden-Württemberg
  • Landesrechnungshof NRW
  • M.M. Warburg & Co.
  • nwb Verlag
  • P+P Pöllath + Partners
  • Parker Hannifin
  • PricewaterhouseCoopers
  • Raupach & Wollert-Elmendorff
  • Rheinische Fachhochschule Köln
  • Rödl & Partner
  • Rölfs WP Partner
  • Robert Bosch
  • SDP
  • Sparkasse KölnBonn
  • Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt
  • Stuttgarter Vorsorge Management
  • Tchibo
  • ThyssenKrupp
  • Verlag Neue Wirtschaftsbriefe
  • White & Case
  • WTS
  • WWK Lebensversicherung
  • Zurich-Gruppe